Aktuelle „Position“ – Das Dorf

Auch wenn innerhalb der Eurozone viel über Versäumnisse in der Corona-Pandemie gestritten wird, hat das Virus sein Gutes für die Währungsgemeinschaft: Der Euro scheint so „stabil“ wie lange nicht mehr. Ein Erklärungsversuch.

Jetzt lesen

Richtig mischen

Ein Vermögen sollte „breit aufgestellt“ sein. Diversifiziert. Wer kennt ihn nicht, diesen Ratschlag – aber was genau steckt dahinter?

Jetzt lesen

PODCAST – „Was soll da noch kommen?“

Seit Monaten steigen die Aktienkurse. Ein Hoch folgt auf das nächste. Kann nur schiefgehen, möchte man allzu gerne meinen. Höchste Zeit, „Gewinne mitzunehmen“, wie es immer so schön heißt. Oder etwa nicht? Wir sind keine Traumtänzer. Und deswegen tun wir genau das Gegenteil – wir ermutigen Sie, mitzunehmende Gewinne nicht über zu bewerten. Aber hören Sie bitte selbst …

Jetzt anhören und abonnieren

Nachrichten und Meinungen

Leit­li­ni­en unserer An­la­ge­stra­te­gie

Für unsere Investmententscheidungen haben wir fünf Grundsätze entwickelt. Sie zusammen bilden das Flossbach von Storch Pentagramm - unsere Anlagestrategie.

Sicht auf die Welt

Anlageweltbild

Plus
FvS PentagrammDiversifikationQualitätFlexibilitätSolvenzWert

Die fünf Investmentleitlinien

Arrow
Anlageentscheidung

Anlageentscheidung

Diversifikation

Eine sinnvolle Streuung bietet langfristige Wertzuwachspotenziale und ist der beste Schutz vor nachhaltigen (realen) Vermögensverlusten.

Qualität

Die Stabilität und die Vorhersehbarkeit der Erträge definieren die Qualität einer Anlage.

Flexibilität

Flexibilität bedeutet für uns Beweglichkeit bei der Entwicklung von Anlageideen und genügend Liquidität, diese auch umsetzen zu können.

Solvenz

Hohe Schulden sind die häufigste Ursache für den Konkurs von Unternehmen und den Verlust eines Vermögens.

Wert

Der Preis ist, was man zahlt – der Wert, was man dafür bekommt. Aktien von Qualitätsunternehmen rechtfertigen eine höhere Bewertung als Aktien durchschnittlicher Unternehmen.